• Wir Wirtschaftsjunioren

    Das sind mehr als 10.000 Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren. Wir sind global vernetzt und als größtes Netzwerk junger Wirtschaft in Deutschland mit rund 210 Mitgliedskreisen vor Ort präsent. Wer bei uns mitmacht, engagiert sich im Beruf - will aber auch darüber hinaus etwas bewegen.

  • Was wollen wir?

    Mit unserem wirtschaftspolitischen und gesellschaftlichen Engagement übernehmen wir Verantwortung für die Zukunft und geben der jungen Wirtschaft eine Stimme. Wir fördern den Austausch und die Entwicklung junger Unternehmer und Führungskräfte. Wir sind die Junge Wirtschaft.

  • Zusammenarbeit mit der IHK

    Die IHK-Organisation ist der wichtigste Partner der Wirtschaftsjunioren. Die Zusammenarbeit mit den Industrie- und Handelskammern (IHK) in den Regionen und dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in Berlin hat eine lange Tradition. Die Geschäftsführung des Kreises Hersfeld-Rotenburg ist an die IHK Kassel-Marburg angesiedelt.

  • Mitglied werden

    Wir freuen uns, dass Du den Weg zu uns gefunden hast. Als führendes Netzwerk für junge Unternehmer und Führungskräfte in der Region haben wir spannende Veranstaltungen zur Weiter- und Fortbildung und Stärkung des eigenen Netzwerks im Gepäck.

Die Wirtschaftsjunioren

Wir, die Wirtschaftsjunioren, sind junge Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren. Wer bei uns mitmacht, engagiert sich im Beruf - will aber auch darüber hinaus etwas bewegen. Wir wollen unser gesellschaftliches Umfeld aktiv gestalten und setzen uns vor allem für junge Menschen ein, die beim Übergang von der Schule zum Beruf Schwierigkeiten haben. Wir vernetzen uns untereinander in unserer Stadt und ihrer Umgebung, aber auch darüber hinaus in Deutschland und der Welt.

Mehr

Aktuelles

2024 wird mein Jahr! Coaching & Impulse für Menschen, die gestalten wollen mit Markus E. Zielke

Do, 14.03.2024

1. Landesmitgliederversammlung (LVM) in Hanau (2024)

Sa, 09.03.2024

Neujahrstreffen in der "Burgerei by Budesheim & Schäfer"

Do, 08.02.2024

02.01.2024 in der Hersfelder Zeitung

Di, 02.01.2024

Wirtschaftsjunioren unterstützen "Jugend gründet"

Di, 12.12.2023

Neuer Vorstand 2023/2024

Do, 23.11.2023

Junge Wirtschaft trifft Landespolitik: Hessischer Know-How-Transfer der Wirtschaftsjunioren

Fr, 06.10.2023

Stammtisch am 07.09.2023

Do, 07.09.2023

Stammtisch mit dem Festspielintendanten Jörn Hinkel am 10.08.2023

Do, 10.08.2023

Junge Wirtschaft trifft Landespolitik: Know-How-Transfer 2023 der Wirtschaftsjunioren Hessen hat in Wiesbaden begonnen

Junge Wirtschaft trifft Landespolitik: Know-How-Transfer 2023 der Wirtschaftsjunioren Hessen hat in Wiesbaden begonnen

Wiesbaden, 17. Juli 2023. Mit einem Blick hinter die Kulissen des hessischen Landtags und Hintergrundgesprächen mit Digitalministerin Kristina Sinemus und Kultusminister Alexander Lorz hat gestern der diesjährige Know-How-Transfer (KHT) der Wirtschaftsjunioren Hessen in Wiesbaden begonnen. Einmal im Jahr hospitieren im Rahmen des KHT Landtagsabgeordnete und junge Unternehmer gegenseitig – um sich auszutauschen, den Arbeitsalltag des jeweils anderen kennenzulernen und damit die Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Politik zu fördern. 25 Abgeordnete aus allen Fraktionen und 25 Junioren nehmen in diesem Jahr am KHT teil – nach der Auftaktveranstaltung folgen nun die jeweiligen Kurzpraktika in Landtag, Wahlkreis und Unternehmen.

„Der Austausch zwischen Abgeordneten des Hessischen Landtags und Vertretern der Wirtschaft ist immer ein ganz wichtiges Element – um gegenseitige Erwartungen zu formulieren und dann auch zu erfahren, wie Abgeordnete oder Mitglieder der Landesregierung das gegenseitig sehen. Deswegen freue ich mich sehr, dass Sie heute im Haus sind und die Möglichkeit des Austausches auch wahrnehmen“, begrüßte Landtagspräsidentin Astrid Wallmann (CDU) die Wirtschaftsjunioren im Landtag und betonte, der KHT sei „ein wichtiges Format des gegenseitigen Verständnisses und Austauschs.“

„Drei Monate vor der Landtagswahl ist der KHT in diesem Jahr wieder eine hervorragende Gelegenheit, Politik hautnah kennenzulernen. Und mitten im Wahlkampf bekommen die Abgeordneten garantiert gute Impulse zu den Themen, die die junge Wirtschaft in Hessen bewegen“, ergänzte Franziska Deutscher, Landesvorsitzende der Wirtschaftsjunioren Hessen, bei der Auftaktveranstaltung.

Nach spannenden Impulsen in den Hintergrundgesprächen diskutierten die Junioren mit den Landtagsabgeordneten in einem agilen Austausch unter anderem über die aktuellen Herausforderungen für Wirtschaft und Arbeit in Hessen und die Digitalisierung an Schulen. Fazit des Austauschs: Bürokratie, Fachkräftemangel und die wirtschaftliche Bildung in Schulen sind – weiterhin – die drängenden Themen, die die junge Wirtschaft beschäftigen, für die es dringend bedarfsgerechte Lösungen braucht.

Weitere Informationen zum hessischen KHT und einen Blog, in dem die Wirtschaftsjunioren über ihren Austausch mit der Politik berichten, gibt es auf www.knowhowtransfer-hessen.de

Über die Wirtschaftsjunioren

Zu den Wirtschaftsjunioren zählen deutschlandweit mehr als 10.000 Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren, über 1.400 davon in Hessen. Das größte Netzwerk der jungen Wirtschaft in Deutschland ist mit 215 Mitgliedskreisen vor Ort präsent und gleichzeitig auch global vernetzt. Mit ihrem wirtschaftspolitischen und gesellschaftlichen Engagement übernehmen die Mitglieder Verantwortung für die Zukunft und geben der jungen Wirtschaft eine Stimme.


Ansprechpartner Wirtschaftsjunioren Hessen e.V.

Amir Nimer, Landesgeschäftsführer
Industrie- und Handelskammer Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern

Tel.: 06181 92908344
info@wj-hessen.de
www.knowhowtransfer-hessen.de

Di, 18.07.2023

Stammtisch auf dem "Swing & Wine Festival" am 25.05.2023

Do, 25.05.2023

Unternehmensbesuch bei "Flottwerk H.J. Dames GmbH & Co. KG" am 26.04.2023

Mi, 26.04.2023

Unternehmensbesuch bei "Knallfrosch" in der City Galerie am 22.03.2023

Mi, 22.03.2023

"Jetzt geht's um die Wettbewerbsfähigkeit", 22.03.2023 Hersfelder Zeitung

Mi, 22.02.2023

Neujahrsempfang am 03.02.2023

Fr, 03.02.2023

"Vorbereitung der Schüler für Jugend gründet", 19.12.2022 in der Rotenburg-Bebraer Allgemeine (HNA)

Mo, 19.12.2022

"Jugend gründet" am 13.12.2023

Di, 13.12.2022

"Neuer Vorstand bei Wirtschaftsjunioren", 03.12.2023 Hersfelder Zeitung

Sa, 03.12.2022

Jahreshauptversammlung am 17.11.2022

Do, 17.11.2022

Lolls-Stammtisch am 13.10.2022

Do, 13.10.2022

Hessischer Know-How Transfer im Hessischen Landtag

Di, 11.10.2022

"Wirtschaftsjunioren befragen Bewerber - Bürgermeisterkandidaten beim Austausch", 09.09.2022 Hersfelder Zeitung

Fr, 09.09.2022

Familientag

Mo, 11.07.2022

Stammtisch auf dem Swing & Wine Festival am 02.06.2022

Mo, 06.06.2022

Jubiläum 70 + 1

Am 28.08.2021 feierten die Wirtschaftsjunioren Hersfeld-Rotenburg ihr 70 + 1. Jubiläum in der Stadthalle Bad Hersfeld. Unter den knapp 90 geladenen Gästen befanden sich neben dem amtierenden Bundesvorsitzenden der Wirtschaftsjunioren Deutschland -Sebastian Döberl-, auch die Landesvorsitzende der WJ Hessen -Julia Heuwieser-, der scheidende Landrat -Dr. Michael Koch-, der Bürgermeister der Stadt Bad Hersfeld -Thomas Fehling- mit Frau, sowie Gäste der internationalen Dachorganisation JCI (Junior Chamber International) aus Wisconsin, USA.

Anlässlich des Jubiläums wurden Ehrungen von Mitgliedern durch den Vorstand der Wirtschaftsjunioren und den Landesverband (Wirtschaftsjunioren Hessen) vorgenommen. Im Mittelpunkt standen die Netzwerkarbeit zwischen WJ-Mitgliedern der Politik, Wirtschaft und anderen Juniorenkreisen.

Der Abend wurde künstlerisch begleitet von Sören Flimm (Deine innere Jukebox), den Groove Onkels (Drum Entertainment), dem InSzeneMagier AbraXas und dem Berliner Rockmusiker Martin Kesici.

Kulinarische Highlights aus der Region durften hierbei nicht fehlen. Neben einem hervorragenden 4-Gänge-Menü - zubereitet und serviert vom Tafelhaus Steinhauer aus Schenklengsfeld -, durften sich die Gäste über leckere Backwaren von Brandaus Backstube aus Hohenroda, freuen. Abgerundet wurden die Gaumenfreuden durch ein leckeres Dessert von der Pralinenmanufaktur Hessenpraline aus Zierenberg, welches auch eine eigens für das Jubiläum kreierte Praline enthielt.

Hier geht es zur Bildergalerie

Sa, 28.08.2021

Podiumsdiskussion "Zukunft unserer Region aus Sicht der jungen Generation - haben wir es selbst in der Hand?" am 04.03.2021

Vor einer Woche fand unsere Podiumsdiskussion endlich digital statt und wir können uns nur bei allen bedanken, die vor der Kamera und auch hinter der Kamera mitgewirkt haben.
Es war für uns eine völlig neue Erfahrung. Die Vorbereitung einer Podiumsdiskussion ist nicht an Arbeit zu unterschätzen. Auch währenddessen und im Nachgang gab es noch Einiges zu tun. Eine Live-Übertragung aus einem professionellen Studio, mit viel Technik die auch versagen hätte können, gehört nicht zu unserem Tagesgeschäft.
Und genau das ist es, was die Wirtschaftsjunioren so interessant macht. Das Erlernen neuer Fähigkeiten, der Austausch sowie das Organisieren von Veranstaltungen lassen einen persönlich wachsen.
Unser Thema war „die Zukunft unserer Region – haben wir es selbst in der Hand?“ - viele interessante Aspekte, wie die Digitalisierung, Projekte und Erneuerungen wurden angesprochen und wir denken, dass Jeder seine Meinung aus der Podiumsdiskussion ziehen kann und freuen uns, wenn auch ihr zukünftig wieder dabei seid, wenn die Wirtschaftsjunioren Hersfeld-Rotenburg solche Veranstaltungen organisieren.
Ein großes Dankeschön nochmals an unsere Gäste, an unseren Moderator und
mergedmedia AG
für diese Kooperation. Ohne euer Knowhow wäre diese Podiumsdiskussion in diesem professionellen Ausmaß nicht digital möglich gewesen.
Die Aufzeichnung findet Ihr hier: https://youtu.be/JqJoFKpbmmM
Do, 04.03.2021

Fachvortrag E-Sport - Dark Origin E-Sport und Entertainment GmbH

Wir schätzen uns glücklich, dass sich Benjamin Schlotzhauer (aktuell stellv. Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Hersfeld-Rotenburg und CEO der Dark Origin E-Sport und Entertainment GmbH) bereit erklärt hat, einen Fachvortrag zum spannenden Thema "E-Sport" zu halten.
Am Dienstag, den 14.01.2021 um 19 Uhr hat er uns dieses moderne Feld und den damit verbundenen Wirtschaftszweig näher gebracht.

Das Video zum Vortrag könnt Ihr Euch unter Veranstaltungen / Nachlese im Mitgliederbereich anschauen.
Mo, 18.01.2021

Die Herausforderungen im Lockdown positiv meistern

Wir schätzen uns glücklich mit Dipl. Psychologin Susan Stürzenbecher eine wertvolle Referentin in unseren Reihen der Fördermitglieder zu haben.

Umso erfreulicher, dass wir sie für eine Special-Zoom-Veranstaltung gewinnen konnten. Am Freitag, den 18.12.2020 um 20 Uhr hat Sie uns mit wertvollen Impulsen und Ideen aufgezeigt, wie wir die Herausforderung in dieser besonderen Zeit positiv nutzen und meistern können. Als kleines Weihnachtsgeschenk der WJ Hersfeld-Rotenburg ist hier die kostenfreie Aufzeichnung des Vortrags. Wer mehr über Dipl.-Psych. Susan Stürzenbecher erfahren möchte, besucht Ihre Internetseite https://www.susan-stuerzenbecher.de oder spricht sie einfach direkt an.

Das Video zum Vortrag könnt Ihr Euch unter Veranstaltungen / Nachlese im Mitgliederbereich anschauen.

Mo, 21.12.2020

Veranstaltungen

Mai
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Mitglied werden

Du möchtest Dich ehrenamtlich in unserer Stadt engagieren? Wir sind die junge Stimme der deutschen Wirtschaft. Dann werde Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren.

  • Vorteil 1: Belastbares Netzwerk
  • Vorteil 2: Politische Beteiligung
  • Vorteil 3: Gesellschaftliches Engagement
  • Vorteil 4: Persönliche Weiterentwicklung
  • Vorteil 5: Internationaler Austausch

Jetzt Mitglied werden

Ninja Christ

Immediate Past President

Jessica Dames

Kreissprecherin

Sascha Gerber

Arbeitskreis Mensch, Region und Unternehmen

Marian Glodde

Arbeitskreis Mensch, Region und Unternehmen

Kathrin Kimpel

Kreisgeschäftsführerin

Gesine Koinzer

stellv. Vorsitzende

Johanna Wagner

2. stellv. Vorsitzende

Harald Wegfarth

Vertreter der Fördermitglieder